Zünftiges Haxenessen

Im Feiermonat Oktober soll es für unsere Mitglieder im Schützenhaus Gebhardshagen Haxen, Sauerkraut, Weißwürste und vieles mehr geben, das bei einem zünftigen Fest nicht fehlen darf. Ein Alleinunterhalter wird für Live-Musik sorgen, und damit auch der Rahmen passt, würden wir uns über entsprechende Kleidung freuen. Wer mag, kann gerne in Dirndl, Tracht oder Lederhose kommen (das ist aber natürlich kein "muss"). Wir treffen uns am

 

Sonntag, den 9. Oktober um 10.30 Uhr am

Parkplatz der ehemaligen Steinbergschule.

Das Essen beginnt um 13 Uhr.

 

Herr Michelmann und sein Team freuen sich auf uns und sind auf diese neue Veranstaltung genauso gespannt wie wir. Der Preis für das Essen inklusive Eis zum Nachtisch beträgt 15 Euro.

 

Wer mitfeiern möchte, meldet sich gerne bis zum 1. Oktober bei Gabi Kemmer, Tel. 39 59 44.

Offizielle Ehrung der Gewinner

Die Preise für die größten Sonnenblumen wurden übergeben

Angelika Cordts und Gabi Kemmer auf dem Weg zu den Siegern

Die höchstgewachsenen Sonnenblumen, deren Samen wir im Frühjahr an alle unsere Mitglieder verteilt hatten, wurden nun ausgezeichnet. Unsere beiden Damen aus dem Vorstand hatten viel Spaß bei der Übergabe der Preise. An alle Gewinner einen herzlichen Glückwunsch und vielen Dank fürs Mitmachen. 

Das offizielle Endergebnis sieht wie folgt aus: 

 

Platz 1   Ilona & Jürgen Kott              2,00 m

Platz 2   Anna & Markus Netuschil      1,51 m

Platz 3   Regina & Heinz Büchler        1,47 m

Platz 4   Heidi Stübig                        1,40 m

Platz 5   Heinz Peuschel                    1,38 m

Platz 6   Babette & Rüdiger Wengrzik 0,83 m

Herausforderung Grundsteuerreform

Alle Hausbesitzer müssen in diesem Jahr eine Erklärung abgeben. Hier finden Sie Tipps und Hilfestellungen dazu. 

Viele unserer Mitglieder haben uns bereits angesprochen, weil sie Fragen rund um die Grundsteuerreform haben.

 

Eine umfassende Erläuterung zu diesem Thema finden Sie auf den Seiten der Finanzbehörden. Hier finden Sie auch einen Film, in dem sehr anschaulich dargestellt wird, was zu tun ist. Um einen Überblick zu bekommen, empfehlen wir, sich diesen Film unbedingt anzuschauen.

 

Jeder Grund- und Hausbesitzer wurde durch das Finanzamt angeschieben und zur Abgabe einer Erklärung aufgefordert. Diese hat bis spätestens zum 31.10.22 zu erfolgen.

 

Die Daten, die Sie für diese Erklärung brauchen, finden Sie auf dem Anschreiben des Finanzamtes. Darüberhinaus benötigen Sie die Wohnfläche, Daten zum Grundstück und den Bodenrichtwert.

 

Die Wohnfläche finden Sie in Ihren Unterlagen zum Haus oder der Wohnung (Grundriss, Wohnflächenberechnung, etc.). Ist soetwas nicht verhanden, muss die Wohnfläche durch Messung bestimmt werden.  

 

Daten zum Grundstück finden Sie z.B. auf dem Grundbuchauszug. Wer diesen nicht zur Hand hat, kann unter diesem Link alle erforderlichen Angaben zu den Flurstücken seines Grundstücks finden.

 

Der Bodenrichtwert kann hier abgefragt werden.

 

Haben Sie alle Daten zusammen, können Sie die Erklärung online über das Portal der Finanzbehörden (www.elster.de) abgeben.

 

 

Eine Frage, die uns immer wieder gestellt wurde: "Was tue ich, wenn ich keinen Computer habe und die Erklärung nicht online abgegen kann?"

 

Hierzu haben wir Kontakt mit dem Finanzamt Wolfenbüttel aufgenommen und folgende Aussage erhalten:

 

"Personen, die keine Möglichkeit haben, die Erklärung zur Grundsteuer online abzugeben, können die erforderlichen Formulare beim Finanzamt Wolfenbüttel vor Ort bekommen, um die Daten handschriftlich einzutragen und die Erklärung später in Papierform einzureichen. Kommen Sie ohne Termin zu den Öffnungszeiten des Finanzamtes Wolfenbüttel dort vorbei und bringen Sie das Anschreiben des Finanzamtes und Ihren Personalausweis mit."

Service für unsere Mitglieder:

Solltet Ihr Schwierigkeiten bei der Abgabe der Erklärung zur Grundsteuer haben oder Hilfe beim Ausfüllen benötigen - egal ob bei der Papiererklärung oder über das Internetportal von ELSTER -  meldet Euch gerne bei Thomas Kraft.

Schön, dass Sie da sind. Wir möchten uns gerne kurz vorstellen. Mit einem Klick auf das Ortsschild erfahren Sie mehr...

Eure nächsten Termine

Haxenessen

Sonntag, 9. Oktober 2022

Schützenhaus Gebhardshagen

Euer Vereinsheim

Eure Informationsquelle

Wichtige Links zum Thema "Corona":

Euer Archiv

Die Bildergalerien unserer Veranstaltungen der letzten Jahre stehen nun sortiert zum Stöbern bereit.

Eure Rabatte

Schauen Sie sich hier eine Übersicht der aktuellen Nachlässe für Mitglieder an.

Euer Schutz

Welchen Umfang hat die Rechtschutzversicherung vom Verband Wohneigentum ?

Eure Kirche

Aktuelle Informationen unserer NOAH Gemeinde findet Ihr hier.

Veranstaltungskalender Salzgitter

Was ist los in unserer Stadt...

Informationen zum Basar

Bis auf weiters findet kein Kinderbasar in den Waldschule statt. 

Aktuelle Mitteilungen der Stadt Salzgitter

Wann kommt die Müllabfuhr?

Abfallkalender 2022
SRB-Abfallkalender-2022-web.pdf
PDF-Dokument [467.7 KB]

Immer auf dem neuesten Stand

Nachrichten / Sport / Wetter - alles auf einen Blick.

Aktuelle Meldungen aus dem Tagesgeschehen

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen
© Verband Wohneigentum Niedersachsen e. V. Gemeinschaft Salzgitter-Bad, Nord